Hochzeit Humboldt Carré – Stella und Kai

Are you gonna be my girl? Stella und Kai. Es war Sommer. Und es wurde zauberschön. Wie bestellt. Wir hatten die Gruppenbildsession gerade abgeschlossen, als es plötzlich, wie aus Kübeln gegossen hat. Einen schöneren „Unterstellplatz“ hätten wir kaum finden können. Wer laufen konnte hat sich gerettet. Ohne den Regen wäre die Stadtrundfahrt durch Berlin, nur halb so gemütlich geworden. Die Kinder hätten nicht so gut geschlafen und ein Herz hätte auch keiner an die feuchte Scheiben gemalt. Ein ganz besonderer Moment war Stellas Überraschungskonzert, zusammen mit ihrem Vater. Im Humboldt Carré vor versammelter Mannschaft. Wie mutig! Ihr Zwei, es war so schön noch mal durch Euren Tag zu gehen. Vielen Dank, für Euer Vertrauen und das Ihr so sehr, um mein Wohl bemüht gewesen seid. Herzliche Grüße nach Mainz! An Euch und die lieben Hochzeitsgäste. Lasst es Euch gut gehen. Ihr Träume-machen-wir-wahr-Glücklichen :)

Kurz ein paar mehr Infos zu der Traumhochzeit. Das Getting-Ready fand im Hotel Meliá statt. Klick hier.
Das wunderschöne Brautkleid war von KüssdieBraut. Klick hier.
Verantwortlich für das Hochzeitsstyling war die wundervolle Frau Strauch + Team: Klick hier.
Der Brautstrauß wurde von Frau Rose gezaubert. Klick hier.
Die Trauung fand im Humboldtcarré statt. Toll! Viel Licht!- Klick hier.Der Sektempfang wurde von Freunden am Gendarmenmarkt organisiert.
Gefeiert wurde im Ampelmann Restaurant. Klick hier.

Eines meiner Lieblingsbilder, man sieht so schön wie die Anspannung abfällt :)

Stella Zerbe

Liebe Anja,

Elliott Erwitt hat einmal gesagt „Ein Bild sollte man anschauen – nicht darüber reden.“.
Gerade eben habe ich den Link zu deinem Blog an unsere Freunde weitergeleitet und ich habe überlegt, was ich noch dazu schreiben könnte – müsste-sollte.
Resultat: Nichts!
Unsere Bildergeschichte erzählt es ganz alleine… es war wirklich zauberschön!

DANKE!
Stella und Kai

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder *

*

*